Geschäftsbedingungen*

Versicherungsmakler Desor wird beauftragt, für den Antragsteller bzw. den Onlinenutzer den Deckungsauftrag entgegen zu nehmen und den Versicherungsschutz bei einer Versicherungsgesellschaft seiner Wahl zu den vom Antragsteller bzw. Onlinenutzer beantragten Konditionen einzudecken.

In jedem Fall bedarf der Versicherungsschutz der Bestätigung durch den Versicherer. Vorläufige Versicherungsdeckung wird ausschließlich vom Versicherer erteilt und bestätigt.

Die in unseren Angeboten benannten Daten und Tarifinformationen stammen ausschließlich von den Versicherungsgesellschaften ohne den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben. Eine Garantie für die Richtigkeit von Angaben wird nicht gegeben. Die Informationen und Angebote auf unseren Seiten verstehen sich nicht als Beratungsleistungen oder ähnliches. Die Angebote sind freibleibend und völlig unverbindlich. Unser Internetangebot bietet Ihnen eine unverbindliche Darstellung von Informationen und Angeboten und kann in keinem Fall im Zusammenhang mit Abschluss eines Vertrages oder einer sonstigen Vereinbarung geltend gemacht werden. Maßgebend und rechtsverbindlich für alle Angebote sind allein die gültigen Tarife, Bedingungen und sonstigen Erklärungen, die im Einzelfall dem zwischen der Versicherungsgesellschaft und dem Versicherungsnehmer geschlossenen Vertrag zugrunde liegen. Diese können von unseren Angaben abweichen.

Der Versicherungsschutz beginnt erst mit der rechtsverbindlichen Bestätigung durch die Versicherungsgesellschaft. Haftungsansprüche gegen Versicherungsmakler Desor, die durch die Nutzung bzw. Nichtnutzung der dargestellten Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen sofern seitens Versicherungsmakler Desor kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Insbesondere falsche oder unvollständige Angaben in den Anträgen bzw. bei der Anforderung von Angeboten seitens des Kunden, gefährden den Versicherungsschutz. Daraus können keine Haftungsansprüche gegenüber Versicherungsmakler Desor abgeleitet werden. Schadensersatzansprüche, die daraus resultieren, dass die Versicherungsgesellschaft den Vertrag nicht annimmt, sind ausgeschlossen.

Die Angebote und Deckungsaufträge gelten nur für Personen mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich (nur Bootsversicherungen). Für den Antragsteller oder Onlinenutzer werden seitens Versicherungsmakler Desor keine Gebühren oder ähnliches erhoben.

*) Stand: 22.07.2010